Baltik

BALTIKUM


BALTIK - DREI LÄNDER AN DER BERNSTEINKÜSTE

Lettland, Estland und Litauen sind seit 1990 unabhängige Staten und gehören seit 2004 zur Europäischen Union. Jedes Land hat seine eigene Geschichte, Kultur und unterschidliche Indentitäten. Alle drei Hauptstädten stolzieren mit Ihren archititektonischen Besonderheiten - das mittelalterliche Tallin, das barocke Vilnius und die Jugendstilmetropole Riga. Wer das mittelalterliche Tallinn und die Jugendstilmetropole Riga besucht, wird aus dem Staunen kaum herauskommen. Die Städte mit ihrer ganz unterschiedlichen Atmosphäre sind voller architektonischer Überraschungen und sind aufwändig restauriert. Ganze Stadtviertel gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO. Im Gegensatz zu den Hauptstädten der baltischen Nachbarländer, gelang es dem Deutschen Orden im Mittelalter nicht, Vilnius einzunehmen.


LETTLAND - RIGA

Die lettische Hauptstadt Riga ist die pulsierende Metropole, das wirtschaftliche Zentrum und die Lebensader des Landes, das grösste Stadt des Baltikums und Handelsmetropole. Als Hansestadt war sie das Zentrum der Hanse als Tor zum Osten. Riga hat mit etwa 600 Jugendstilbauten Kultstatus unter den Freunden der „Belle Epoque“. Riga ist wahrscheinlich eine der eher weltbürgerlichen Städte der gesamten baltischen Region.

ESTLAND - TALLIN

Die Hauptstadt von Estland, Tallinn, gehört zu den am besten erhaltenen, mittelalterlichen Städteensembles in Nordeuropa. Tallinn hat viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten. Die gesamte Altstadt gehört seit 1997 zum Unesco Weltkulturerbe.

LITAUEN - VILNIUS

Litauen  ist das grösste Land der drei Baltischen Staaten. Von der gut 100 km Küstenlänge entfällt die Hälfte auf die berühmte Kurische Nehrung, deren nördlicher Teil zu Litauen gehört. Vilnius– die Hauptstadt von Litauen – liegt ungewohnt abseits, weit im Inneren Litauens. 2009 war Vilnius die europäische Kulturhauptstadt und gleichzeitig feierte Litauen sein 1000-jähriges Bestehen. Mit der 1579 gegründeten Universität, zählt Vilnius zu einer der ältesten Universitätsstädte Europas. 

SLOWTRAVEL VOR ORT

Unser lokaler Reisebegleiter ist ein deutschsprachiger Akademiker der in Deutschland studiert hat.